Rauchentwicklung im Keller eines Einfamilienhauses – Brockenblick in Aspenstedt

Am Nachmittag wurden mehrere Ortsfeuerwehren und die Hauptberufliche Wachbereitschaft zu einem Brand nach Aspenstedt alarmiert. Von der Ortsfeuerwehr Halberstadt wurde der ELW zur Führungsunterstützung alarmiert, welcher wenig später mit zwei Kameraden ausrückte. Im Keller eines Einfamilienhauses kam es zu einer Rauchentwicklung, welche durch eine defekte Heizungsanlage ausgelöst wurde. Zwei Trupps waren unter Atemschutz im Einsatz. Der verrauchte Bereich wurde belüftet und anschließend an den Eigentümer übergeben.

Einsatzort: Brockenblick in Aspenstedt

Datum: 31/07/2020

Einsatznummer: 80/2020

Alarmierungszeit: 14:44:00

Alarmierungsart: DME + Sirene

Einsatzkräfte: Einsatzleitdienst, Hauptberufliche Wachbereitschaft, ELW Halberstadt, FF Aspenstedt, FF Athenstedt, FF Ströbeck, ASÜ FF Langenstein, Rettungsdienst, Polizei

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich