Traditionelles Frühstück mit dem Oberbürgermeister

Während an den Weihnachtstagen die meisten Menschen zu Hause bei ihren Lieben sind, verbringen viele den Heiligabend auf der Arbeit, so wie die Feuerwehrmänner der Hauptberuflichen Wachbereitschaft.
Nicht das Los, sondern der Dienstplan hatte entschieden, dass Christian Albrecht, Sebastian Kollhoff, Nico Krüger, Martin Thiele, Frank Poerschke und Christian Baake am heutigen Heiligabend für die öffentliche Sicherheit garantieren. Diensthabender Einsatzleitdienst ist während des Weihnachsfestes Brandoberinspektor Michael Festerling, der auch rund um die Uhr im Dienst steht, eventuelle Feuerwehreinsätze leitet oder als SOG-Dienst der Stadt Halberstadt zur Verfügung steht.
Traditionell besucht Oberbürgermeister Andreas Henke am 24. Dezember die Brandschützer, um gemeinsam mit ihnen zu frühstücken und so Verbundenheit und Anerkennung der Verwaltung gegenüber den Feuerwehrmännern auszudrücken, die zum Fest nicht bei ihren Familien sein können.

Glücklicherweise kam den sieben Kameraden kein Einsatz dazwischen, sodass sich das Stadtoberhaupt und die Einsatzkräfte in Ruhe um den gedeckten Frühstückstisch setzen und plaudern konnten.

Foto: Sabine Scholz / Volksstimme

Neueste Beiträge

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930