Verkehrsunfall – Dorfstraße in Mahndorf

Gestern Abend kurz nach 19 Uhr wurden unsere Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person nach Mahndorf alarmiert. Die Leitstelle teilte uns noch auf Anfahrt mit, dass der verunfallte PKW in Brand geraten ist. In Mahndorf angekommen, bestätigte sich die Lage. Der Motorraum des PKW’s hatte angefangen zu brennen. Die Person wurde schnellstens aus dem Gefahrenbereich gebracht und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch die Kameraden versorgt. Der PKW wurde gleichzeitig mit einem C-Rohr abgelöscht.
Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr übernahmen im Anschluss den Stadtschutz, da die Hauptberufliche Wachbereitschaft noch mit dem Ausleuchten der Einsatzstelle
und der Übergabe an die Polizei beschäftigt war. Kurz vor 22 Uhr konnten wir den Einsatz beenden.

Einsatzort: Dorfstraße in Mahndorf

Datum: 30/10/2021

Einsatznummer: 102/2021

Alarmierungszeit: 19:05:00

Alarmierungsart: DME

Einsatzkräfte: Hauptberufliche Wachbereitschaft, Polizei, Rettungsdienst, FF Langenstein, ELW Halberstadt, Einsatzleitdienst, FF Halberstadt

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich