Garagenbrand – Untermühlenweg in Langenstein

Im Ortsteil Langenstein kam es kurz vor 13 Uhr zum Brand einer Doppelgarage im Untermühlenweg. Der vor der Garage parkende PKW konnte durch den Eigentümer noch gerettet werden, wurde aber durch die Hitzestrahlung stark beschädigt. Ersteintreffende Kräfte begannen sofort mit der Brandbekämpfung, zu der im weiteren Verlauf insgesamt drei C-Rohre eingesetzt wurden.

Aus der Doppelgarage wurde eine Propangasflasche geborgen, welche gekühlt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert wurde. Die Garage wurde notdürftig mittels Holzbalken abgestützt, da durch die Hitze ein Einsturz drohte.

Während des Einsatzes kam es zur Vollsperrung der Bahnhofstraße und Sichtbeeinträchtigungen für den Bahnverkehr, sodass der DB Notfallmanager alarmiert wurde. Der Einsatz konnte gegen 14:30 Uhr beendet werden.

Einsatzort: Untermühlenweg in Halberstadt

Datum: 28/04/2021

Einsatznummer: 27/2021

Alarmierungszeit: 12:57:00

Alarmierungsart: DME + Sirene

Einsatzkräfte: Einsatzleitdienst, Hauptberufliche Wachbereitschaft, FF Halberstadt, FF Langenstein, ELW Halberstadt, Rettungsdienst, Polizei, DB Notfallmanager

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich