Türöffnung für Rettungsdienst – Straße der Opfer des Faschismus

Noch während des Einsatzes auf der L82 wurde der Leitstelle Harz eine weitere Einsatzstelle im Halberstädter Stadtgebiet gemeldet. Zwei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr übernahmen diesen Einsatz, bei dem es galt, dem Rettungsdienst Zugang zu einer Wohnung zu verschaffen, in der ein medizinischer Notfall vermutet wurde. Die Kameraden öffneten gewaltfrei die Wohnung, in der beim weiteren Begehen zwei Personen aufgefunden wurden. Eine Person wurde an den Rettungsdienst übergeben, bei der anderen Person konnte durch den Notarzt nur noch der Tod festgestellt werden. Die Kameraden unterstützten bei der Versorgung des Patienten und der Absperrung der Einsatzstelle. Die verletzte Person wurde mit dem Rettungshubschrauber “Christoph 30” in ein Krankenhaus transportiert. Für die Dauer des Einsatzes kam es zur Vollsperrung der Straße der OdF zwischen Kreuzung Spiegelstraße und der Kreuzung Sternstraße. Die Einsatzstelle wurde für weitere Ermittlungen der Kriminalpolizei übergeben.

Einsatzort: Straße der Opfer des Faschismus, Halberstadt

Datum: 22/04/2022

Einsatznummer: 45/2022

Alarmierungszeit: 11:30:00

Alarmierungsart: Funk

Einsatzkräfte: FF Halberstadt, Rettungsdienst, Polizei

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich