Tragehilfe für Rettungsdienst – Huystraße

Während unseres Dienstabends wurden wir durch die Leitstelle zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert. Die Wachbereitschaft befand sich zu dieser Zeit in einem anderen Einsatz. Da sich vor Ort herausstellte dass es sich um einen Patienten mit COVID-19 handelt, wurde die Hauptberufliche Wachbereitschaft mit Einmalanzügen nachgefordert, da uns keine ausreichenden Schutzmittel zur Verfügung standen. Der Patient wurde über die Drehleiter aus der Wohnung gerettet und zum RTW transportiert.

Einsatzort: Huystraße in Halberstadt

Datum: 20/04/2021

Einsatznummer: 22/2021

Alarmierungszeit: 19:30:00

Alarmierungsart: Funk

Einsatzkräfte: Hauptberufliche Wachbereitschaft, FF Halberstadt, Rettungsdienst

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich