Rauchentwicklung in Wohnung – Quedlinburger Straße

Die Leitstelle alarmierte unsere Einsatzkräfte kurz nach 22 Uhr in die Quedlinburger Straße. Dort soll ein Heimrauchmelder ausgelöst haben und eine Rauchentwicklung erkennbar sein. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass sich noch eine Person in der verrauchten Wohnung befand. Diese weigerte sich die Wohnung zu verlassen. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr belüfteten die Wohnung mittels Akkulüfter. Der Rettungsdienst sichtete die Person und entschied, dass kein Transport in ein Krankenhaus notwendig ist. Alle übrigen Einsatzkräfte konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.

Einsatzort: Quedlinburger Straße in Halberstadt

Datum: 15/07/2021

Einsatznummer: 53/2021

Alarmierungszeit: 22:05:00

Alarmierungsart: DME

Einsatzkräfte: Einsatzleitdienst, Hauptberufliche Wachbereitschaft, FF Halberstadt, ELW Halberstadt, ASÜ FF Langenstein, Rettungsdienst, Polizei

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich