Hausfassade abgefackelt

18.11.2006

Ausgehend vom Brand eines Papiercontainers in der Halberstädter Puschkinstraße 5 kam es am Samstag gegen 18.15 Uhr zum Brand einer kompletten Wand eines Mehrfamilienhauses. “Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, brannte die Fassade schon auf rund 300 m²”, informierte die Polizeidirektion Halberstadt. Das Feuer hatte bereits vom Container auf die Außendämmung übergegriffen. Zeugen hatten unmittelbar vor dem Brand drei bisher unbekannte Personen am Container beobachtet, so dass die Polizei von Brandstiftung ausgeht und Ermittlungen zur Ursache aufgenommen hat.
Das Mehrfamilienhaus wird vorwiegend von Spätaussiedlern bewohnt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf ca. 25.000 € geschätzt. 

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich