Brennender Ölofen in Einfamilienhaus– Goethestraße 

Mit Beginn des frühen Nachmittags ging für die Feuerwehr ein Alarm zu einem brennendem Ölofen in einem Einfamilienhaus der Goethestraße ein. Bei einer ersten Erkundung des Gebäudes, konnte ein Brand des Ofens nicht bestätigt werden, lediglich eine leichte Verrauchung.

Es handelte sich glücklicherweise nur um einen technischen Defekt des Ofens. Das Gebäude wurde gelüftet und die Anwohnerin konnte, nach kurzer Untersuchung durch den Rettungsdienst, an der Einsatzstelle verbleiben. Der Einsatz wurde gegen 14:15 Uhr beendet.

Einsatzort: Goethestraße in Emersleben

Datum: 16/12/2020

Einsatznummer: 134/2020

Alarmierungszeit: 13:34:00

Alarmierungsart: DME

Einsatzkräfte: Einsatzleitdienst, Hauptberufliche Wachbereitschaft, ELW Halberstadt, FF Halberstadt, FF Emersleben, ASÜ FF Langenstein, Rettungsdienst

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich