Brand in Einfamilienhaus in der Münchener Straße

Bewohner eines Einfamilienhauses in der Münchener Straße in Halberstadt wurden in der Nacht auf Dienstag durch eine Rauchentwicklung in ihrem Haus geweckt. Sie alarmierten die Feuerwehr. Ein Trupp ging unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in die Kellerräume vor. Ein weiterer Trupp suchte das restliche Haus auf weitere Personen ab. Beide Bewohner wurden, bedingt durch die starke Rauchentwicklung im Gebäude, durch den Rettungsdienst versorgt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Ein Lüfter wurde in Stellung gebracht um die verrauchten Bereiche zu belüften. Die Einsatzstelle wurde im weiteren Verlauf an die Polizei übergeben, welche die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen hat.

Einsatzort: Münchener Straße, Halberstadt

Datum: 14/01/2020

Einsatznummer: 06/2020

Alarmierungszeit: 02:34:00

Alarmierungsart: DME

Einsatzkräfte: Einsatzleitdienst, Hauptberufliche Wachbereitschaft, FF Halberstadt, ASÜ FF Langenstein, Rettungsdienst, Polizei, ELW Halberstadt

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich