B3 – Großbrand – Kapellenstraße in Schwanebeck

Vergangene Nacht wurden unsere Hauptberufliche Wachbereitschaft und die Ortsfeuerwehr Halberstadt nach Schwanebeck alarmiert. Dort kam es zum Brand mehrerer landwirtschaftlicher Lagerhallen. Die dortige Einsatzleitung hatte das Einsatzstichwort auf Großbrand erhöht und weitere Kräfte nachgefordert, sodass wir im Rahmen der Nachbarschaftshilfe tätig wurden. Unsere Fahrzeuge wurden verschiedenen Einsatzabschnitten unterstellt. Unter anderem wurde mit dem Wenderohr der Drehleiter und mit einem C-Rohr am Boden eine Riegelstellung zu einer nicht betroffenen Halle eingerichtet. Zwei Hallen standen in Vollbrand, die dritte Halle konnte durch die Schutzrohre gerettet werden. Weitere Kräfte der Ortsfeuerwehr Halberstadt standen in Reserve, konnten aber nach einiger Zeit die Wache anfahren um die dortige Einsatzbereitschaft sicherzustellen. Nach ca. 7 Stunden war der Einsatz für unsere Einsatzkräfte beendet.

Einsatzort: Kapellenstraße in Schwanebeck

Datum: 10/08/2021

Einsatznummer: 69/2021

Alarmierungszeit: 00:54:00

Alarmierungsart: DME

Einsatzkräfte: Hauptberufliche Wachbereitschaft, FF Halberstadt, FF Schwanebeck, FF Groß Quenstedt, FF Emersleben, FF Wegeleben, FF Harsleben, Rettungsdienst, Polizei, stv. Kreisbrandmeister (Ost)

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich