Amtshilfe Polizei

04.09.2011

Ca. 01.44 Uhr.In der Nacht vom Samstag zum Sonntag wurde die Dienstschicht der Hauptberuflichen Wachbereitschaft von Einsatzkräften der Polizei zur Unterstützung angefordert. Für 3 Jugendliche waren die Unterhaltungsangebote vom Altstadtfest vermutlich nicht ausreichend. Sie überstiegen die Absperrungen an der Martinikirche und kletterten auf das Baugerüst.
Den Anweisungen der Polizei, dass Gerüst unverzüglich zu verlassen, wurde nicht Folge geleistet. Stattdessen lieferten sich die Drei mit der Polizei, im Dunkeln und auf ca. 20 m Höhe, ein Katze und Maus Spiel. Durch die Feuerwehr wurde das Baugerüst ausgeleuchtet und die Wärmebildkamera zur Lokalisierung der Personen eingesetzt. Die drei Jungendlichen gaben schließlich auf. Ihr “kleiner Spaß” dürfte wohl nicht ganz billig werden. 

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich