Straßenbahn im Halberstädter Stadtzentrum entgleist

04.12.2002

Im Kreuzungsbereich Kühlinger/Heinrich-Julius-Straße ist am 04.12.2002 eine Straßenbahn entgleist. Das Fahrzeug war im Bereich einer Baustelle aus dem Gleis gerutscht, teilte die Feuerwehr mit, die sich dabei auf die Aussagen des Straßenbahnfahrers berief. Das Fahrzeug stand mit einem kompletten Radsatz – zwei Achsen und vier Rädern – auf der Straße. Mit einem Straßenbahnhebesatz hat die Feuerwehr das 20-Tonnen-Ungetüm angehoben. Da die Bahn genau in einer Kurve entgleiste, war es nach Aussage von Feuerwehr-Einsatzleiter Frank Poerschke nicht ganz einfach, sie wieder zurück in die Gleise zu heben. Die letzten Zentimeter sei sie dann auch “allein reingefahren”.

Foto: Generalanzeiger

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich