30.000 Euro Sachschaden bei Garagenbrand

05.01.2011

Im halberstädter Helbigweg geriet am Morgen des 05.01.2011 eine Garage in Brand. Das Feuer, das aus bislang ungeklärter Ursache gegen 4 Uhr entstand, beschädigte auch das Dach und die Wand einer angrenzenden Doppelhaushälfte.
In Folge des Brandes wurden eine weitere Doppelhaushälfte und ein Einfamilienhaus in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Sachschaden wird ersten Erkenntnissen zufolge auf rund 30.000 Euro geschätzt.
Spezialisten des Kriminaldauerdienstes haben die Ermittlungen zu der Brandursache aufgenommen. 20 Kameraden der Feuerwehr kamen mit drei Fahrzeugen zum Einsatz, um den Brand möglichst schnell unter Kontrolle zu bringen. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Einsätze Monatlich

Einsätze Jährlich