Einsätze



Verkehrsunfall mit Todesfolge

Die Hauptberufliche Wachbereitschaft sowie die Ortsfeuerwehr Aspenstedt wurde gegen 00:23 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Aspenstedt gerufen. Ein aus Richtung Athenstedt kommender PKW war am Ortseingang von Aspenstedt in einer Rechtskurve geradeaus gefahren.

Weiterlesen …

Brand eines VW Transporters

Gegen 10.00 Uhr kam es auf dem Hof eines Wohngrundstückes zum Brand eines VW-Transporters.
Bei Ankunft der Feuerwehr brannte der Motorraum bereits in voller Ausdehnung und das Feuer griff gerade 
auf den Innenraum des Fahrzeugs über.

Weiterlesen …

Bombe entschärft - Gefahr gebannt

Der Fund einer amerikanischen Fliegerbombe hat in Halberstadt für einen Ausnahmezustand gesorgt. Rund 2800 Anwohner mussten am Dienstag ihre Wohnungen verlassen, hunderte Helfer waren im Einsatz. Punkt 19.59 Uhr war das bange Warten vorbei und der Sprengkörper entschärft.

Weiterlesen …

Dramatische Szenen bei Wohnungsbrand

Dramatische Szenen haben sich bei einem Wohnungsbrand am Freitagnachmittag in Halberstadt abgespielt. Ein sieben Jahre altes Kind konnte sich nur mit einem beherzten Sprung aus etwa sieben Metern Höhe aus der brennenden Wohnung retten können. Der Junge wurde von zwei Rettern aufgefangen. Er und zwei weitere Helfer erlitten laut Polizei leichte Raugasvergiftungen.

Weiterlesen …

31-Jähriger verübt sturzbetrunken Brandanschlag auf Kaufland-Filiale

Ein polizeilich bereits bekannte Mann hatte am späten Dienstagabend in Halberstadt einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften ausgelöst. Der 31-Jährige war unmittelbar vor Ladenschluss um 22 Uhr durch die Kaufland-Filiale in der Braunschweiger Straße geirrt und hatte schließlich mit einem Feuerzeug eine Palette mit Holzkohle angezündet.

Weiterlesen …

Erneute Brandstiftung in der Gröperstraße

In der Nacht zum Dienstag ist in der Gröperstraße in Halberstadt erneut ein Brandanschlag verübt worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers brach das Feuer diesmal gegen 0.40 Uhr in einer leerstehenden Wohnung des Hauses Gröperstraße 82 aus. Die Bewohner des unmittelbar neben dem Betriebshof der Halberstädter Verkehrsgesellschaft gelegenen Hauses bemerkten die Rauchentwicklung rechtzeitig. Sie konnten sich in Sicherheit bringen und blieben allesamt unverletzt, hieß es. Die Polizei hat Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung aufgenommen.

Weiterlesen …